FF Sibiu in Varel

Friendship Force Varel hatte Besuch aus Rumänien. Zehn Mitglieder des Clubs aus Sibiu sind für einige Tage nach Varel gekommen. Sibiu kennt man auch als Hermannstadt und ist der Mittelpunkt der Region Siebenbürgen. Es ist ein Gegenbesuch, denn die Vareler waren schon vor drei Jahren in Rumänien. Die Austauschleiter Erwin Th. und Volker T. , sowie die Vareler Gastgeber empfingen ihren Besuch am Rathaus. Empfangen wurden sie vom stellvertretenden Bürgermeister Peter Nieraad. Auf dem Reiseprogramm der Rumänen stand außerdem ein Besuch der Schlosskirche und der Windmühle. Desweiteren unternahmen die Gäste einen Ausflug nach Bremerhaven, wo unter anderem eine Hafenrundfahrt und einige Besichtigungen auf dem Plan standen. Bei einer Feier im Tivoli wurden die Gäste schließlich wieder verabschiedet. Für sie war die Reise aber dann noch nicht zu Ende: Sie machten sich auf den Weg zu einem weiteren FF Club in die Niederlande. NWZ 27.04.17/hw >>> hier mehr Bilder