Home

Hallo und herzlich willkommen bei Friendship Force Varel!

Hello and a warm welcome to The Friendship Force of Varel!

Sie haben schon so viel von der Welt gesehen und suchen neue Horizonte? Sie wollen ihre Reise um die Welt gerade erst beginnen? Dann sind sie richtig bei

FRIENDSHIP FORCE VAREL

"Besuchen Sie uns. Jeder kann mitmachen!"


 

Austausch FF Varel - FF Leuwen/Belgien 08. - 12. Juni 2017

Die Austauschleiterin Greta Smeyers, vom FF Club Leuwen, kam mit 16 Gästen aus Belgien und Holland. Die Gäste waren bei FF Gastgebern in Oldenburg, Rastede, Jever und Varel in Familien untergebracht. Am Ankunftstag trafen wir uns zum Kennenlernen und gemeinsamen Abendessen im Cafe am Haferkamp.

Am Freitag machten wir eine ziemlich verregnete Schifffahrt mit der "Etta von Dangast" zum Arngaster Leuchtturm und den Marinehafen von Wilhelmshafen. Entlang des Südstrandes ging es zurück nach Dangast. Der Regen störte uns nicht bei der anschließenden Besichtigung der Vareler Mühle, fachlich geführt von Hans-Georg Buchtmann. Es folgte noch ein kurzer Blick in die Vareler Schlosskirche.

Am Samstag ging es bei Sonnenschein mit dem Zug nach Bremen. Klaus Kellner wollte die Gruppe durch die Altstadt führen. Die Gruppe war sehr groß und wir fasten den Entschluss an der Statue "Roland der Riese am Rathaus zu Bremen", uns in kleinen Gruppen aufzuteilen und inviduell Bremen zu zeigen. Gemeinsam ging es zurück mit dem Zug nach Varel.

Der Sonntag war Familientag und abends trafen wir uns zur Farewell-Party im Torfschuppen im Neuenburger Feld. Wir hatten ein reichhaltiges Buffet einschließlich Grillwurst, zubereitet von Manfred Lemkemeyer. Mit Akkordionmusik, gespielt von Waltraud Brühling , ging der Austausch gesellig zu Ende.

Am Montag reisten die Gäste nach ihren persönlichen Planungen wieder nach Hause.

Birgit K. und Gudrun T.

(Bilder per Klick vergrößern!)

Friendship Force Huntsville Alabama in Varel

Eingehender Austausch Huntsville/AL
03. – 10. Mai 2017
 
Am frühen Abend des 03. Mai trafen 11 Gäste aus Huntsville/Alabama und 2 Gäste aus Campinos/Sao Paulo in Rastede am Bahnhof ein. Nach einem Welcome-Imbiss bei Conny Zuhause ging es zu den Gastfamilien.
 
Die Austauschwoche begann mit dem obligatorischen Varel-Tag, d. h. morgens Empfang beim stellvertretenden Bürgermeister, einem Stopp mit Löffeltrunk beim Glockenspiel von Juwelier Hespe, sowie Führungen durch die Schloßkirche und dem Heimatmuseum.
 
Am zweiten Tag ging es vormittags nach Neustadtgödens zu einer Führung durch den Ort mit dem Grafen. Am Nachmittag stand der Besuch des Deutschen Marinemuseums auf dem Plan.
 
Das Wochenende verbrachten die Gäste mit ihren Gastfamilien, die z. T. in Bremerhaven das Auswandererhaus oder den Park der Gärten in Rostrup besuchten. Aber auch Oldenburg, Bremen und ein Besuch auf dem Hamburger Hafenfest waren Ziele für unsere Besucher.
 
Am Montagmorgen fuhr die Gruppe mit einigen Autos nach Leer. Als erstes fuhren wir mit einem Grachtenboot durch den Hafen. Anschließend ging es zum Bünting Teemuseum, wo wir die ostfriesische Teezeremonie kennenlernten. Am Nachmittag besuchten wir dann die Holzofen-Bäckerei Ripken in Augustfehn. Hier durften wir selbst Hand anlegen und lernten verschiedene Zopfformen für leckeren Stuten kennen. Nach einer ausgiebigen Brotzeit ging es gestärkt nach Hause.
 
Am letzten Austauschtag hatten wir sehr viel Spaß bei der Draisinenfahrt von Westerstede nach Ocholt. Bevor wir den 6,5 km langen Rückweg antraten stärkten wir uns mit einem Picknick.
Am Abend stand dann als Abschluss die Farewellparty im Bistro an der Schleuse auf dem Programm. Anstelle eines Gastgeschenkes für den Club wurde eine Spende für den Bau des Hospizes an Frau Büppelmann übergeben. 
(CJ)

NWZ 06.05.2017

FF Sibiu in Varel

Friendship Force Varel hatte Besuch aus Rumänien. Zehn Mitglieder des Clubs aus Sibiu sind für einige Tage nach Varel gekommen. Sibiu kennt man auch als Hermannstadt und ist der Mittelpunkt der Region Siebenbürgen. Es ist ein Gegenbesuch, denn die Vareler waren schon vor drei Jahren in Rumänien. Die Austauschleiter Erwin Th. und Volker T. , sowie die Vareler Gastgeber empfingen ihren Besuch am Rathaus. Empfangen wurden sie vom stellvertretenden Bürgermeister Peter Nieraad. Auf dem Reiseprogramm der Rumänen stand außerdem ein Besuch der Schlosskirche und der Windmühle. Desweiteren unternahmen die Gäste einen Ausflug nach Bremerhaven, wo unter anderem eine Hafenrundfahrt und einige Besichtigungen auf dem Plan standen. Bei einer Feier im Tivoli wurden die Gäste schließlich wieder verabschiedet. Für sie war die Reise aber dann noch nicht zu Ende: Sie machten sich auf den Weg zu einem weiteren FF Club in die Niederlande. NWZ 27.04.17/hw >>> hier mehr Bilder

„Das Ziel unseres Vereins ist es, freundschaftliche Beziehungen zwischen den Menschen in unserer Welt zu ermöglichen.“

Friendship-Force Vereine sind keine Reiseclubs. Sie organisieren Austausche. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten, fremde Menschen kennen zu lernen: als Gastgeber oder als Gast und Botschafter.

>>> hier weiterlesen

Austausche 2017

Eingehend:

  • Sibiu/Rumänien, vom 24.04. - 27.04.2017
  • Huntsville/Alabama/USA vom 03.05. – 10.05.2017
  • Leuven/Belgien vom 08.06. – 11.06.2017 >>> hier Programm
  • Saitama/Japan, vom 04.09.2017 - 11.09.2017

 

Ausgehend:

  • Coatepec/Mexiko vom 23.09. – 12.10.2017

 


Austausche 2018

Eingehend:

  • New Plymouth/Neuseeland, geplant Juni 2018
  • Kern County/USA, geplant Oktober 2018

Ausgehend:

  • Chisinau /Moldawien (200.000 Einwohner), Termin noch offen


Interesse? Kommen Sie gerne als Gast zu unseren monatlichen Mitgliederversammlungen im Historischen Waisenhaus in Varel. Termine stehen auf unserer Homepage oder in der Presse.

Friendship Force Varel in Usbekistan

Am frühen Morgen sind wir in Tashkent gelandet.  Aus den Fenstern des Flugzeuges strahlte uns ein wunderschönes Morgenrot entgegen. Nachdem wir das Hotel bezogen hatten und uns ein wenig erfrischen konnten,  besichtigten wir die Altstadt von Tashkent mit ihren Moscheen und Koranschulen. Ein kleiner Eindruck von einem wunderschönen Land wie im Märchen. Die nachfolgenden Bilder sagen alles!(hw) >>> hier weitere Fotos 

 

 

Ankunft auf dem Flughafen Tashkent
Besichtigung einer Koranschule
Besichtigung einer Moschee

... nächstes Mitgliedertreffen

im Historischen Waisenhaus in Varel. <<<bitte hier anklicken. Gäste sind herzlich willkommen! ☺☺☺

Konferenzen

  • 25. bis 28. August 2017 Weltkonferenz in Manchester anlässlich 40jähriges Jubiläum Club Friendship Force Manchester

Video Friendship Force Varel

Das erste eigene Werbevideo des Vereins FF Varel. Fertigstellung in 2012. Öffentliche Präsentation im Rathaus Varel.