Besuch von FF Nederland Oost im Mai 2011

Vom 19.05.- 23.05.2011 waren 14 Freunde aus Nederland-Oost (Region Zwolle) bei uns zu Gast. Zur Begrüßung unserer Gäste hatten wir am 19.05. zu einer Potluck-Party im Sportheim Eckenhaid eingeladen. Neben Gästen und Gastgebern nahmen weitere Mitglieder unseres Vereins FF Bavaria an dem fröhlichen Fest teil. Herzlichen Dank an Traudl für die Organisation und an alle Mitglieder, die eine reiche Auswahl an Speisen mitgebracht hatten.

Am 20.05. wurden wir im Kalchreuther Rathaus von Bürgermeister Herbert Saft empfangen. Er berichtete ausführlich über Geschichte, Struktur und Kultur der Gemeinde Kalchreuth und ging auf zahlreiche Fragen ein. Zum Abschluß stiftete er einige Flaschen Kalchreuther Kirsch-Prosecco für den Farewell-Abend im Gasthaus Reif. Anschließend trafen sich alle Gäste und Gastgeber in Nürnberg am Hexenhäusla zu einer Stadtführung, wie immer unter der kundigen Führung von Günter. Ein sommerliches Mittagessen im Goldenen Posthorn schloss den Vormittag ab. Nachmittag und Abend wurden von den einzelnen Gastgebern und ihren Gästen individuell gestaltet, mit viel Zeit zum persönlichen Gedankenaustausch.

Bamberg war unser Ziel am 21.05. mit einer Stadtführung in holländischer Sprache. Nach dem Mittagessen in der Brudermühle standen wieder individuelle Ziele für Nachmittag und Abend auf dem Programm (Fränkische Schweiz, Buttenheim, etc.). Einige Gastgeber fanden sich am Abend mit ihren Gästen auf Einladung von Werner beim Röckenhofer Sommerfest mit Tanz ein.

Rothenburg o.d. Tauber darf bei einem Austausch kaum fehlen. Willi führte uns am 22.05. orts- und geschichtskundig durch seine Heimat. Der Nachmittag war zur freien Gestaltung, dem abends die Farewell-Party im Gasthaus Reif in Käswasser folgte. Herzlichen Dank an Karola für die Organisation. Gäste und Gastgeber boten ein kleines Repertoire an Liedern aus ihrer jeweiligen Heimat. Unsere Gäste brachten uns durch ein anspruchsvolles Quiz zum Schwitzen.

Nach diesem kurzen Austausch reisten unsere Gäste mit vielfältigen Eindrücken und Einblicken in unsere Heimat, unsere Kultur und unsere Lebensgewohnheiten am 23.05. ab. Das Ziel von Friendship Force, Freunde zu gewinnen und zur Völkerverständigung beizutragen, konnten wir wieder einmal persönlich gestalten und erleben. Gegenbesuche werden sicher folgen.

 

Bamberg

Rothenburg

Tanz in Röckenhof

Farewell Party

Farewell Party

Farewell Party